Schall & Rauch

Es ist laut und dreckig.
Die Sanierung des Bahnhofs in Münster verlangt den Fahrgästen derzeit viel ab.

Schall und Rauch sind derzeit das Motto am Hauptbahnhof Münster.

Provisorische Schutzbarrieren an Gerüsten auf Eisenbahnwaggons und Hochspannungsleitungen
befestigt, muten nicht nur abenteuerlich an, sie sind auch noch wegen der Windverhältnisse relativ wirkungslos.

Die einstmals verpönten Wartehäuschen auf den Bahnsteigen sind nun Zufluchtsort für wartende
Passagiere und Begleiter.

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Schall & Rauch

  1. el-flojo says:

    Wenigstens passiert endlich mal was. Einen Umbau kriegt man halt nicht ohne Lärm und Dreck.

  2. Berti says:

    ich habe das Drama jeden Tag zu bewältigen….aber Kummer ist man gewöhnt bei der Bahn 😀

  3. Martin Kalus says:

    Kommt mir irgendwie bekannt vor, wenn auch ne Nummer kleiner 😉 Stuttgart 21 Aktuell – http://goo.gl/Or3J

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*