Lokale Wetterdaten

Sich heute über das Wetter zu informieren ist keine Zauberei mehr.
Im Radio, Fernsehen auf Wetterseiten im Internet, mit dem Smartphone – alles im handumdrehen verfügbar.

Unterscheiden tun sich all diese Dienste nur in der Aktualität, Qualität und Aufbereitung.
Gerne prognostiziert die bundesweite Wetterseite mal einen Regenschauer obwohl die Sonne scheint,
das Thermometer daheim zeigt eine viel niedrigere  Temperatur, als die auf der Wetterapp, oder draussen fliegen die Gartenstühle umher
obwohl der Wetterbericht gar keinen Sturm angekündigt hat.

Das liegt beispielsweise oft daran, dass die Wetterstation des bereitstellenden Wetterdienstes – hierzulande in der Regel der DWD – sehr weit vom eigentlichen Ort entfernt liegt und somit andere Bedingungen herrschen.
In Münster ist das ebenso der Fall.
Die offizielle Wetterstation des DWD liegt am Flughafen Münster/Osnabrück und somit fast 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.
Gut möglich dass am Flughafen andere Bedingungen herrschen als hier in der Stadt.
Aber fast alle Wetterseiten, Apps & Co greifen auf diese Daten zu –

Aber es geht auch genauer.
Die AG Klimatologie des Instituts für Landschaftsökologie der Universität Münster betreibt schon seit Jahren eine Wetterstation an der Robert-Koch-Straße, deren Daten die Arbeitsgemeinschaft von Prof. Dr. Otto Klemm seither auf ihren Webseiten der Allgemeinheit zur Verfügung stellte.
Im Februar 2013 wurde eine neue Messstation auf dem Dach des Institutsgebäudes in der Heisenbergstraße in Betrieb genommen und die Daten bis vergangenen Freitag parallel mit denen der alten Wetterstation verglichen.
Mit der Einweihung des neuen Gebäudes der Geowissenschaften am vergangenen Freitag, werden nun auch die Daten der neuen Wetterstation eingespeist und angezeigt.
Dazu gibt es für Besitzer von Android Smartphones oder Tablets die Möglichkeit die App „MünsterWetter“ kostenlos über den „Google Play Store“ herunterzuladen und damit auf die aktuellen Daten der Wetterstation zuzugreifen.

Verfügbar sind Temperatur, Windgeschwindigkeit, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, Windrichtung und die Sonneneinstrahlung.
Ebenso werden die letzten Daten über einen einstellbaren Zeitraum von 24 Stunden bis 20 Tage, sowie ein aktuelles Webcambild der Institutsdachkamera der Silhouette Münsters angeboten.

Eine Wettervorhersage ist zwar nicht verfügbar, aber wer gerne genauere und aktuelle Wetterdaten direkt aus Münster benötigt oder aus dem warmen Urlaubsland über den milden Frühling in der Heimatstadt Münster schmunzeln möchte, für den sind Webseite und/oder App der AG Klimatologie genau richtig.

Weiterführende Links:

Meteorologische Messdaten der Wetterstation des Instituts für Landschaftsökologie der Universität Münster
– Android App „MünsterWetter“

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Lokale Wetterdaten

  1. Ulrich says:

    Eine Frage gibts die App auch für iOS? wen ja würd ich mich über einen link freuen.

    MfG
    Ulrich

    • Redaktion says:

      Diese Frage habe ich auch gestellt und bekam als Antwort, dass dies aus Budget Gründen leider nicht vorgesehen ist.
      Deshalb hat man sich entschlossen nur das meistverbreitete mobile Betriebssystem zu bedienen 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*