Himmel über dem Eurocityfest

Traditionell war es in den vergangenen Jahren immer so, dass es zumindest einen Tag
während des Eurocityfestes richtig „plästert“, wie man im Ruhrpott jetzt sagen würde 😉

Dieses Jahr wollte ich dieses Ereignis einmal auf Bild bannen und habe mich in der Zeitraffervideoerstellung versucht.
Lapidare Ausrüstung: Ein betagtes Smartphone und eine App, die die „Timelapse“-Funktion bereitstellte.

1818 Bilder, alle 20 Sekunden eins, wurden über 10 Stunden somit zu 1:31 Minuten zeitgerafftem Himmel über Münster, am gestrigen Eurocityfest-Sonntag.

Das Ergebnis motiviert mich zumindest zu weiteren Versuchen. 🙂

Osterspaziergang: Gasselstiege

Schnappschüsse vom Ostermontagsspaziergang an der Gasselstiege.

Schöne ruhige Gegend in Münsters Norden, mit Pferden, grünen Felder – abseits von Alltagstrubel und Großstadthektik.

Lädt immer zum abschalten bei einem Spaziergang oder einer Radtour ein.
Oder aber zu einem Einkauf im Bioladen „Slickertann inner Schoppe“ auf dem Naturland-Hof lütke Jüdefeld

Ostern 2011

Ich wünsche allen Lesern ein schönes Osterfest 2011!

Manche der rund 170, größtenteils privaten, genehmigten Osterfest im Stadtgebiet, brannten schon am Kar-Samstag.
Zusammen mit der Umgebung sind das über 300 Feuer, die brennen werden.
Letztes Jahr sah dies auf einer Karte so aus:

So wurde traditionell auch hier wieder gezündelt, sodaß ich in der Lage bin euch hier ein paar Schnappschüsse und Bewegtbilder zu zeigen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein kleines Video:

Einen sonnigen Ostersonntag und viel Spaß beim Eier suchen 🙂